Rucksack Guerilla
Kontakt Facebook Pinterest Youtube
 
 

 

Pimp my Schoki

Lifestyle Rezepte


Der Geruch von Zimt liegt in der Luft, Kuchenduft zieht durch die ganze Wohnung, die Küche ist eingehüllt in Nebelschwaden aus Mehl und Dampf. Plätzchen ausstechen, Teig nachsen und dann schnell genug verschwinden, bevor der Abwasch ansteht. Das sind meine Kindheitserinnerungen an die heimische Weihnachtsbäckerei. Wer sich nicht ganz so viel Arbeit machen will, aber trotzdem eigene Kreationen auftischen möchte, der kann versuchen seine Schoki zu pimpen. Einfach Schokolade im Wasserbad verflüssigen, Zutaten unterrühren und auf Backpapier in der gewünschten Große erkalten lassen.
Der Fantasie sind dabei nur wenig Grenzen gesetzt, anbei ein paar Anregungen:


Klassisch: Dunkle Schokolade mit Stücken von Mandeln, Walnüssen und getrockneten Aprikosen verfeinern.
Exotisch: Dunkle Schokolade mit rotem Pfeffer, Chili und Kardamom veredeln
Köstlich: Weiße Schokolade mit Fenchelsamen und Pistaziensplittern vermischen



Jetzt sind eure Kreationen gefragt…



Schokolade | Weihnachten | Schoki | Pimp my Schoki | Schokoladenplätzchen | Schokolade verfeinern


Top

Ähnliche Artikel:

 

Saftiger Bananenkuchen
Lifestyle Rezepte


Bacardi Razz
Lifestyle Rezepte


Rezept für Flan
Lifestyle Rezepte


Vodka Jelly Shots
Lifestyle Rezepte


 

Sag uns deine Meinung!